Projektmanagement – agil und dynamisch

Projekte #agil machen.

  • Kontakt mit den Kunden? des Projektes intensivieren
  • Selbstorganisierte Teams installieren
  • Wesentliche agile Instrumente ausprobieren
  • Funktionierende Teilergebnisse entwickeln
  • Kommunikation und Eigenverantwortung ermöglichen
  • Das agile Manifest in die Praxis übersetzen

Klassisch oder agil? Nach diesem Seminar treffen Sie die richtige Wahl und bewegen sich sicher im agilen Projektumfeld. Sie betrachten das Agile Manifest und seine Bedeutung für das Projektmanagement. Sie nehmen die Rollen in einem agilen Projekt unter die Lupe und grenzen Routine- von Projektaufgaben in agilen Projekten ab. Sind Sie „Planer oder Macher“? Ihre Persönlichkeit ist einer der Schlüsselfaktoren für gelingende Projekte, weshalb Sie die eigene Haltung reflektieren. Sie gestalten wirksam die Startphase in agile Projekte und lernen die Anwendung der wesentlichen Werkzeuge in agilen Projekten, wie z. B. Sprints, Boards, Backlog, und ihre Chancen und Gefahren kennen. Das Prinzip der Iteration sowie die Orientierung an Zwischenergebnissen erleben Sie einer der vielen praktischen Übungen.

Termin: 05. November 2020, 9:00 Uhr bis 06. November 2020, 17:00 Uhr
Ort: Gutenberg Digital Hub · Taunusstraße 59 – 61 · 55118 Mainz
Referent/in: Daniel Siegler und Nadia Blank

Für dieses 2-Tages-Seminar investieren Sie 890,- €
(inkl. Getränke und Verpflegung in einem kreativen Workingspace)Info-Flyer zum Download
Jetzt buchen!